SoftwareentwicklerIn BPM Frontend (w/m/d)

03.11.21
Quehenberger Logistics
Ort
Wien / Enns / Salzburg
Österreich
Anstellungsart
Vollzeit

Quehenberger Logistics ist ein Full-Service-Logistics Provider und Spezialist für ganzheitliche Branchenlösungen für Industrie und Handel mit Schwerpunkt Zentral- und Osteuropa. Das eigentümergeführte, mittelständische Unternehmen mit Sitz in Straßwalchen bei Salzburg beschäftigt über 3.000 MitarbeiterInnen an rund 80 Standorten in 18 Ländern. Digitalisierung und Automatisierung stehen im Mittelpunkt der qualitätsorientierten Unternehmensstrategie.

Bild
Augustin Quehenberger Group GmbH
Ihre Aufgaben
  • Modellierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen mit Axon Ivy Prozess-Software
  • Technische Analyse und Optimierung von Workflows, sowie Test-, Rollout- und Echtbetriebsbegleitung
  • Entwicklung und Pflege der HTML5-Anwendungen auf Basis der umfangreichen Business Process Management Plattform „Axon Ivy“ unter Einsatz von aktuellen Softwaretechnologien
Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik.
Alternativ: abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung.
Design-Kenntnisse mit den Frameworks JSF (JavaServer Faces) und PrimeFaces und Erfahrung mit der Entwicklungsumgebung Eclipse
Alternativ Erfahrung in anderen Web-Entwicklungstechnologien und Bereitschaft, neue Tools und Verfahren zu erlernen. Erfahrung in der Erstellung von HTML5-Dialogen von Vorteil.
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise.

Ihre Perspektiven
  • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einbringen und gemeinsam mit uns weiterentwickeln können
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine dynamische und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Laufende interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheits- und Sportprogramme
  • Ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert und das für diese Position deutlich über dem Kollektivvertrag liegen kann (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist € 36.212,40 brutto pro Jahr)